Letzte Änderung 18.Okt.2019

 

 
Eiskarspitz 2350m
GPS: N47°19′45.9″ O14°13′40.3″
 
 
 
Wölzer Tauern  
Talort:
Oberwölz 1150m
  
  
Höhendifferenz:
1150m
Gehzeit hinauf:
5 Std.
Hütte:
keine
Jahreszeit:
Sommerwanderung
Schwierigkeit:
einfache aber lange Wanderung
Letztbegehung:
07.07.2007
Wer die Einsamkeit sucht ist bei dieser Wanderung gut aufgehoben.
Mit dem Auto fährt man über Oberwölz zur Schöttl Kapelle, dem Ausgangspunkt der Wanderung.
Der Forststraße folgende wandert man gut 1,5 Std. in den Schöttlgraben. Am Talende geht es entlang des Weber Baches hinauf zum Glattjoch (Gehzeit 3h, 1988m). Nun folgt man den Wanderweg steil bergauf immer entlang des Grates bis auf einen Zwischengipfel. Von hier hat man einen grandiosen Blick zum Wildsee und Fischsee. Nach weiteren 20min steht man auf der Eiskarspitze. Es empfieht sich weiter auf den Hohenwart (2363m) zu steigen, und von diesen über das Pölseck Joch,den Fischsee und der Schöttlalm wieder hinab ins Tal zu steigen.
 
 
 
Fotos: