Letzte Änderung 01.Nov.2019

 

 
Hochzinödl 2191m
GPS: N47°33′57.1″ O14°39′58.6″
 
 
 
Gesäuse Nord  
Talort:
Johnsbach 750m
  
  
Höhendifferenz:
1450m
Gehzeit hinauf:
5 Std.
Hütte:
Hesshütte
Jahreszeit:
Sommerwanderung
Schwierigkeit:
sehr gute Kondition erforderlich
Letztbegehung:
Die Tour beginnt in Johnsbach und führt an einem wunderschönen Wasserfall vorbei ins erste Hochtal, von hier aus hat man einen traumhaften Blick auf das Hochtor. Nach ca. 3Stunden erreicht man die Hesshütte von hier aus kann man aufs Hochtor oder Hochzinödl abzweigen, nach einer weiteren Stunde steht man am Hochzinödl. Der Abstieg erfolgt über die Sulzkaralm und von dieser wieder zurück zur Aufstiegsroute.
 
 
 
Fotos: