Letzte Änderung 10.Mai.2019

 

 
Leobner 2036m
GPS: N47°29′40.1″ O14°39′00.3″
 
 
 
Gesäuse Nord  
Talort:
Johnsbach 980m
  
  
Höhendifferenz:
1100m
Gehzeit hinauf:
3-4 Std.
Hütte:
Aigelsbrunner Alm
Jahreszeit:
Sommerwanderung & Skitour
Schwierigkeit:
einfache aber lange Wanderung
Letztbegehung
19.04.2019
Die Wanderung beginnt in der Nähe von Wald am Schoberpaß und führt ins Paltental (Ursprung Palten). Nach ca. 2 Stunden erreicht man die Aigelsbrunner Alm auf 1590m. Die Almhütten lassen wir hinter uns. über schöne Almböden gehts nun weiter zum Leobner Thörl, wo uns ein eindrucksvolle Blick zum Hochtor erwartet. Vorbei an der Leobner Wand geht es über einen Latschenhang zum Gipfelkreuz auf 2036m. Der Ausblick reicht vom Hochschwab, über den Lugauer, Hochtor bis hin zu den Niederen Tauern.

Die Skitour startet man in Johnsbach, über das Leobnerthörl gehts zum Gipfel.
 
 
Fotos: