Letzte Änderung 4.Juli.2019

 

 
Sundlsee 1995m
GPS: N47°19′34.0″ O14°37′43.2″
 
 
 
Seckauer Tauern  
Talort:
Ingering II 980m
  
  
Höhendifferenz:
900m
Gehzeit hinauf:
3 Std.
Hütte:
keine
Jahreszeit:
Skitour
Schwierigkeit:
einfache Wanderung
Letztbegehung
22.03.2009
Die Skitour startet im Ingeringtal kurz nach einer Brücke (1096m) geht es immer entlang der Forststraße bis zur Unteren und danach zur Oberen Sundlalmhüttte 1680m. Nun quert man die Sundlalm Richtung Norden. Achtung quert man die Sundalm zuweit südlich müssen im oberen Bereich etliche Steinblöcke mühsam gequert werden. Am besten man folgt nördlich den latschenfreien Flächen bis zum Sundlsee (1989m). Nun steigt man rechts vom See steil bis zum Hirschriegel empor, danach folgt man den Grat bis zum Gipfel auf 2345m.

Die Sommerwanderung verläuft ähnlich, allerdings lassen sich mehrere Abschneider einbauen. Hinweis: Der gesamte Wegverlauf ist nicht markiert.
Ebenso ist es möglich über das Hirschfeld aufzusteigen. (längerer Aufstieg über die Madlhütte entlang des Bergrücken bis zum Gipfel)
 
 
Fotos: